BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Navigation ▼

Labormessungen

In Anlehnung an die numerischen Modellrechnungen ist die Bestimmung petrophysikalischer Gesteinsparameter von Bedeutung, da diese die stattfindenden Prozesse beschreiben. In Zusammenarbeit mit der Ruhr-Universität Bochum und der Firma Westphal werden thermische, hydraulische und mechanische Parameter aus Kernproben einer benachbarten Erdgasbohrung bestimmt. Die Proben stammen aus den Zielhorizonten (mittlerer Buntsandstein), die für die geothermische Energiegewinnung im Rahmen des Genesys-Projektes vorgesehen sind.

Links

Diese Seite:

Zum Anfang der Seite ▲